Datenschutzerklärung für das Kameraportal und Apps

Datenschutzerklärung für die Kameraportal-Website und Apps

 

§ 1

Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Anbieterkennzeichnung

  1. Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung dieser Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, also z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Nutzerverhalten.
  2. Diensteanbieter gemäß § 13 Telemediengesetz (TMG) und verantwortliche Stellen gemäß § 3 Abs. 7 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ist die Assmann Electronic GmbH (vgl. hierzu das Impressum).

 

§ 2

Rechte auf Auskunft und Widerruf

  1. Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten, sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung.
  2. Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen.
  3. Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte via E-Mail an support@ednet-europe.eu.

 

§ 3

Datensicherheit

Wir unterhalten aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragung sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte. Diese werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst.

 

§ 4

Erhebung personenbezogener Daten bei informatorischer Nutzung

 

  1. Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht zur Nutzung der Website anmelden, registrieren oder uns sonst Informationen übermitteln, erheben wir keine personenbezogenen Daten mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen. Diese sind:
  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/http-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.
  1. Weiterhin werden bei Nutzung der Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es ich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte den von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setze (in diesem Fall also uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, dass Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Sie können Ihre Browsereinstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z.B. die Annahme von Cookies ablehnen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.
  1. Diese gespeicherten Informationen werden getrennt von eventuell weiter bei uns angegebenen Daten gespeichert. Insbesondere werden die Daten der Cookies nicht mit Ihren weiteren Daten verknüpft.

 

§ 5

Verwendung unserer mobilen App

  1. Wir stellen Ihnen neben unserem Online-Angebot eine mobile App zur Verfügung, die Sie auf Ihr mobiles Endgerät herunterladen können. Dadurch stehen Ihnen ebenfalls die hier beschriebenen Rechte zu. Über die in § 4 dieser Datenschutzerklärung genannten Daten hinaus werden weitere personenbezogene Daten verarbeitet.
  2. Beim Herunterladen der App werden die dafür notwendigen Informationen an den App-Store übertragen, also insbesondere Nutzername, E-Mail-Adresse und Kundennummer Ihres Accounts, Zeitpunkt des Downloads, Zahlungsinformationen und individuelle Geräte-Kennziffer. Auf diese Datenerhebung haben wir jedoch keinen Einfluss und sind nicht dafür verantwortlich. Wir verarbeiten diese bereitgestellten Daten, soweit diese für das Herunterladen der App auf Ihr Smartphone notwendig ist. Sie werden darüber hinaus nicht weiter gespeichert. Bei der Nutzung der App erheben wir zur Ermöglichung der Funktion der App die folgenden weiteren personenbezogene Daten: Ihre Gerätekennzeichnung, eindeutige Nummer des Endgerätes (IMEI), eindeutige Nummer des Netzteilnehmers (IMSI), Mobilfunknummer (MSISBN), Mac-Adresse für WLAN-Nutzung, Name Ihres Smartphones, E-Mail-Adresse.

 

§ 6

Besondere Nutzungsformen der mobilen App

1. Diese App kann ebenfalls auf Folgendes zugreifen:

  • Fotos/Medien/Dateien
  • USB-Speicherinhalte lesen
  • USB-Speicherinhalte ändern oder löschen
  • auf Dateisystemen des USB-Speichers zugreifen
  • Kamera / Bilder und Videos aufnehmen
  • Mikrofon /Audio aufnehmen
  • WLAN-Verbindungsinformationen
  • WLAN-Verbindungen abrufen
  • Geräte-ID und Anrufinformationen
  • Telefonstatus und Identität abrufen
  • Sonstige/Daten aus dem Internet abrufen
  • Netzwerkverbindungen abrufen
  • WLAN-Verbindungen herstellen und trennen
  • Zugriff auf alle Netzwerke
  • Systemeinstellungen ändern
  • Ruhezustand deaktivieren
  • Netzwerkkonnektivität ändern
  • Vibrationsalarm steuern
  • über anderen Apps einblenden
  • Standortdaten
    • Auf zusätzliche Standortanbieterbefehle zugreifen
    • Genauer Standort (GPS- und netzwerkbasiert)
    • Ungefährer Standort (netzwerkbasiert)